icon mailicon mailicon mail

Antriebstechnik

Garagentorantrieb 270i

 

graafen antrieb 01 gr

 

Er öffnet das Tor mit 23,5 cm/sec, nach ca. 9 sec. ist das Tor offen (torspezifisch), verbraucht nur 0,6 W im Standby, ist durch das optionale "maveo-System" (siehe HP Marantec) smart und versteht sich sogar mit Phillips Hue und Alexa  (copyrights),  
Mit maveo und dem optionalen Feuchte-/Temperaturfühler kann die Garage automatisch lüften, wenn das Klima zu warm oder zu feucht wird. 
Dies wird möglich durch die integrierte Lüftungsfunktion. Natürlich hat er serienmäßig Hindernisstop mit Reversion. 
Die großen Kraftreserven erlauben auch den Einstz bei großen Toren bis 5,5 m Breite. 
Der optionale Funk-Bewegungsmelder mit integriertem Innentaster erhellt die Garage mit der LED Beleuchtung des Antriebes, wenn Sie eintreten. 

Unser Standard Handsender mit 2-Kanal Technik - er kann 2 Tore bedienen oder 1 Tor öffnen und lüften.

 

graafen digital 572
 
graafen digital 572 bild

 Unser Premium Handsender

graafen antrieb funksender

 

Bei jedem Zugang ändert sich der Funkcode. Selbst der Fiesling mit Agentenausrüstung, der Ihr Signal aufnimmt und wieder einspielt hat keine Chance.

 

graafen antrieb einbruchsicherjpg

 

Merkmale

  • Stromspar-Technik
  • Schnelllauf-Funktion speed
  • Elektronische Endabschaltung
  • Soft-Start/Soft-Stopp/Soft-Lauf
  • Elektronische Aufschubsicherung
  • Blockierschutz
  • Laufzeitbegrenzung
  • Entriegelung über Zugseil (innen)
  • Antriebskopf um +/- 90° drehbar
  • Marantec EOS Programmierung mit LC-Display
  • Drehrichtungsumkehr programmierbar
  • Back jump (Entlastung der Schließkante)
  • Automatische Zulauffunktion (nur in Verbindung mit einer Lichtschranke nutzbar)
  • Toraufzeit und Vorwarnzeit programmierbar
  • Beleuchtungsdauer programmierbar und über Funk schaltbar
  • Abschaltautomatik AUF und ZU getrennt programmierbar
  • Zwischenposition AUF und ZU getrennt programmierbar
  • Torlaufgeschwindigkeit AUF und ZU getrennt programmierbar
 
  • Soft-Lauf-Position AUF und ZU getrennt programmierbar
  • Soft-Lauf-Geschwindigkeit AUF und ZU getrennt programmierbar
  • Zargenfunktion (Ausblendung von Zargenlichtschranken)
  • Programmierbarer Impulseingang und Ausgang
  • Wartungszähler (Intervall programmierbar) und Zyklenzähler
  • Fehlersignalisierung mit Fehlerspeicher
  • Mehrstufige Reset-Funktion (Steuerung, Sicherheit, Funk, etc.)
  • Anschluss (konventionell) für Taster, Lichtschranke und Haltkreis
  • Anschluss (MS-Bus) für Erweiterungsplatinen (Platinen integrierbar)
  • Anschluss (MS-Bus) für Handprogrammiergerät und Erweiterungsmodule
  • Anschluss für Battery-Backup
  • Ausgang 24 V DC, max. 50 mA

Optionales Zubehör:

Codetaster

codetaster 01
codetaster 02
codetaster 03

 

Garagentorantrieb Comfort 51

 

comfort 51 01 gr

 

comfort 51 02 gr

 

Merkmale:

 

  • Stromspartechnik
  • Integrierte Umgebungsbeleuchtung
  • Elektronische Endabschaltung
  • Soft-Start / Soft-Stopp / Soft-Lauf
  • Elektronische Aufschubsicherung
  • Blockierschutz
  • Laufzeitbegrenzung
  • Entriegelung über Zugseil (innen)
  • Antriebskopf um +/- 90° drehbar
  • Programmierung und Zustandsmeldung über LED-Anzeige
 
  • Back jump (Entlastung der Schließkante)
  • Automatische Zulauffunktion
  • (nur in Verbindung mit Lichtschranke nutzbar)
  • Beleuchtung auch über Funk schaltbar
  • Abschaltautomatik AUF und ZU getrennt programmierbar
  • Teilöffnung programmierbar
  • Torlaufgeschwindigkeit AUF und ZU getrennt programmierbar · Zargenfunktion (Ausblendung von Zargenlichtschranken)
  • Reset-Funktion
  • Anschluss Taster, Lichtschranke, Haltkreis
  • Ausgang 24 V DC, max. 50 mA 

Handsender:

 

comfort 51 handsender

 

 logo tor
 
 

 

TOP